Startseite | Impressum und Kontakt

Airspotter-Magazin.de

Airspotter-Magazin.de, das deutschsprachige Online-Luftfahrtmagazin!

Auf Airspotter-Magazin.de finden Sie Berichte und Bilder über Luftfahrtveranstaltungen und Airshows aus allen teilen der Welt. In weiteren Rubricken berichten wir über Standortbesuche und Modellbauveranstaltungen.

Neben den Berichten finden Sie eine Galerie mit den besten Bildern der vergangenen Jahre aus allen Bereichen der Luftfahrt.

Gulasch, Paprika und Bakavir, 3 Dinge an die man denkt, wenn man an Ungarn denkt. Aber im August dachte man an auch Kerosin, Smoke und den Russian Knights auf der X. int. Air Show in Kecskemét.

Ein Kunstflugteam, welches in den westlichen Breitengraden relativ unbekannt ist, war Ziel des Ausfluges ins chinesische Zhuhai. "August 1st Team auf sechs Chengdu J-10".

Die Bilder und den Bericht der fast ins Wasser gefallenen RIAT (Royal International Air Tattoo) in Großbritannien, könnt ihr hier sehen.

"Diese Seite ist kostenlos und unabhängig"

Viel Spaß und besuchen Sie unsere Seite bald wieder!

Das Team Airspotter-Magazin.de

Aktuelle Nachrichten aus der Luftfahrt von Aero.de:

Aktuelle Nachrichten aus der Luftfahrt von Aero.de

Suche nach vermisstem Flug MH370 wird eingestellt

SYDNEY - Fast drei Jahre nach dem ungeklärten Verschwinden des Flugs MH370 der Fluglinie Malaysia Airlines ist die Suche nach der Maschine eingestellt worden.

DFS übernimmt Fluglotsenausbildung der Bundeswehr

KAUFBEUREN - Eine Tochter der Deutschen Flugsicherung, die Kaufbeuren ATM Training, hat die Ausbildung der militärischen Flugsicherungskontrollleiter übernommen. Bisher bildete die Bundeswehr in Kaufbeuren militärische Fluglotsen und Flugberater, die Flugsicherungskontrollleiter, selbst aus.

Storniertes Flugticket: Airline darf Erstattung nicht verweigern

FRANKFURT - Viele Fluggesellschaften schließen bei einer Stornierung bestimmter Tickets die Erstattung des gezahlten Geldes aus. Doch das ist nicht rechtens, wie ein Urteil des Landgerichts Frankfurt zeigt (Az.: 2-24 S 178/15).

Arbeitete Flugzeugentführer "D. B. Cooper" für Boeing?

SEATTLE - Nach 45 Jahren schloss das FBI 2016 die Ermittlungsakte - Northwest Orient Flug 305 bleibt die einzig offiziell ungelöste Flugzeugentführung in den USA. Ein privates Rechercheteam will die Identität des Entführers mit dem Pseudonym "D. B. Cooper" nun eingegrenzt haben. Die Spur führt zu Boeing.

Embraer liefert insgesamt 225 Flugzeuge aus

SAO JOSE DOS CAMPOS - Im vergangenen Jahr hat der brasilianische Flugzeughersteller 108 Verkehrsflugzeuge und 117 Business-Jets an Kunden übergeben. Das sei das höchste Auslieferungsvolumen seit sechs Jahren, teilte Embraer am vergangenen Freitag mit. Der aktuelle Auftragsbestand umfasse zudem 450 feste Bestellungen.