Startseite | Impressum und Kontakt

Airspotter-Magazin.de

Airspotter-Magazin.de, das deutschsprachige Online-Luftfahrtmagazin!

Auf Airspotter-Magazin.de finden Sie Berichte und Bilder über Luftfahrtveranstaltungen und Airshows aus allen teilen der Welt. In weiteren Rubricken berichten wir über Standortbesuche und Modellbauveranstaltungen.

Neben den Berichten finden Sie eine Galerie mit den besten Bildern der vergangenen Jahre aus allen Bereichen der Luftfahrt.

Gulasch, Paprika und Bakavir, 3 Dinge an die man denkt, wenn man an Ungarn denkt. Aber im August dachte man an auch Kerosin, Smoke und den Russian Knights auf der X. int. Air Show in Kecskemét.

Ein Kunstflugteam, welches in den westlichen Breitengraden relativ unbekannt ist, war Ziel des Ausfluges ins chinesische Zhuhai. "August 1st Team auf sechs Chengdu J-10".

Die Bilder und den Bericht der fast ins Wasser gefallenen RIAT (Royal International Air Tattoo) in Großbritannien, könnt ihr hier sehen.

"Diese Seite ist kostenlos und unabhängig"

Viel Spaß und besuchen Sie unsere Seite bald wieder!

Das Team Airspotter-Magazin.de

Aktuelle Nachrichten aus der Luftfahrt von Aero.de:

Aktuelle Nachrichten aus der Luftfahrt von Aero.de

Swiss mustert letzte Avro aus

ZÜRICH - Flug LX7545 war ein besonderer Flug, in jeder Hinsicht. Er fand am Dienstag dieser Woche statt, die Avro RJ100 mit dem Kennzeichen HB-IYZ startete in Genf und landete 53 Minuten später in Zürich. An Bord waren nur 30 Passagiere, und das aus gutem Grund: Jeder sollte einen Fensterplatz genießen können.

Staatshilfe soll "bei Bedarf" auch Niki absichern

WIEN - Niki kann den Verkaufsverhandlungen beruhigt entgegensehen, bis Ende August soll der Betrieb gesichert sein. Im Fall der Fälle könne Niki mit Staatshilfe rechnen, versicherte am Freitag ein Sprecher des österreichischen Kanzleramts in Wien. Auch Österreich ist im Wahlkampfmodus.

Eurowings: Vogelschlag zerlegt beide Triebwerke

STUTTGART - Ein Airbus A319 von Eurowings hat einen Start in Stuttgart nach Vogelschlag in das linke Triebwerk aus hoher Geschwindigkeit abgebrochen.

FAA untersagt nächtliche Sichtfluglandungen in SFO

SAN FRANCISCO - Ein Zwischenfall auf dem Flughafen von San Francisco vom Juli führt zu verschärften Regeln bei Nacht: Künftig sind dort Landeanflüge bei Nacht unter bestimmten Bedingungen nur mit Instrumentenhilfe gestattet, so dass die angesteuerte Piste zweifelsfrei identifiziert werden kann.

Lufthansa bekommt Konkurrenz aus Franken

NÜRNBERG - Hans Rudolf Wöhrl meldet Interesse an Air Berlin an. Über eine Münchner Kanzlei gab die Intro-Verwaltungs GmbH ein formelles Angebot ab. Ziel der Offerte sei es, die Air Berlin Gruppe als Ganzes zu erhalten und als unabhängige Airline fortzuführen, teilte Wöhrls Unternehmen am Freitag mit.